Panierte Brathähnchenteile


Zutaten (4 Portionen):

1 Hähnchen
100 g Mehl
100 g Semmelbrösel / Paniermehl
2 Eier    Alle Informationen zu Eiern gibt es hier        Wichtige Hinweise zum Umgang mit rohem Geflügel
Salz, Pfeffer
100 g Butterschmalz

Zubereitung:

So mach ich es:
Das Hähnchen waschen, innen auspülen, gut trocken tupfen (Küchentuch)und mit einem Messer
und einer Geflügelschere in 4 Teile zerlegen. Nochmals trocken tupfen. Rundum Salzen und Pfeffern
Die Eier salzen und verschlagen. Die Hähnchenteile in Mehl wälzen, durch das Verührte Ei ziehen
und in den Semmelbröseln wenden. Inzwischen das Butterschmalz in einer ausreichend großen Pfanne
schmelzen, die panierten Hähchenteile einlegen und bei mittlerer Wärmezufuhr etwa 10 Minuten garen.
Wenden und weitere etwa 10 Minuten braten. Evtl. kann auch eine Fritteuse verwendet weden - diese
auf 180 C vorheizen, dann auf 170 C zurück regeln und die Hähnchenteile etwa 20 - 25 Minuten
frittieren. Unbedingt prüfen, ob das Fleisch durchgegart ist, kein rohes Geflügel verzehren!









Guten Appetit!





    - oder -           - oder -       - oder -