Rinderfiletscheiben


Zutaten (1 - Portion):

200 - 300g Rinderfilet (nicht zu dünn schneiden lassen)
Kräuterbutter
Salz, Pfeffer
Zitronenschnitze
Öl zum Braten
Pommes frites als Beilage


Zubereitung:

Die Filetscheiben abspülen und sorgfältig trocken tupfen (Küchenkrepp).
Öl in einer Pfanne erhitzen, Filetscheiben hineinlegen, ca. 2 - 4 Minuten
braten - umdrehen, Herd abschalten, Deckel auflegen und weitere 2 - 4 Minuten
braten, dann beiseite stellen - oder die Pfanne für einige Minuten in den
vorgeheizten (80C) stellen. Salzen und Pfeffern.
Wer mag kann eine Zitronenschnitze mit servieren.
Mit Pommes und Kräuterbutter servieren

Guten Appetit!





Servierpfanne mit Deckel in den vorgeheizten Herd stellen





    - oder -           - oder -       - oder -